Page content

article content

Mischen des Betons: Wie viel Wasser soll ich verwenden?

In diesem Artikel wird der Einsatz von Wasser beim Mischen von Beton diskutiert.

Wie viel Wasser sollte ich verwenden, um ein Starterpack oder ein Basepack zu mischen?

Beton braucht Wasser zum Härten. Aber zu viel Wasser kann zum Beispiel zum Schrumpfen führen, mit all den Problemen, die damit verbunden sind.

Aus diesem Grund sind die vorgeschriebenen Wassermengen im Anleitungsvideo immer konservativ. Die Dicke der Mischung hängt auch von der Temperatur ab, und der Sand neigt auch dazu, ziemlich viel Wasser zu enthalten.

Wenn Sie zu viel Wasser hinzufügen, beginnt es sich zu trennen. Das ist schwierig, denn dann hat man eine nasse Schicht oben drauf, aber es kann nicht schaden.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, es zu vermischen, können Sie zu einem früheren Zeitpunkt Sand hinzufügen. Das lockert die Mischung auf. Seien Sie immer vorsichtig bei der Zugabe von Wasser.

Nach dem Aufmischen des Betons: Ausbreiten der Mischung

Die Mischung erscheint manchmal etwas dick und klebt zusammen. Es ist daher leichter zu verteilen, indem man es rüttelt.

Leider ist das Rütteln des Betons schwierig. Es ist sehr wichtig, ihn zuerst mit einer Spachtel auszubreiten. Achten Sie darauf, dass Sie keine Luftblasen einfangen. Ein Pflanzensprüher mit etwas Wasser für die Mischung kann auch helfen.

Comment Section

0 Gedanken über “Mischen des Betons: Wie viel Wasser soll ich verwenden?

Hinterlasse eine Antwort


*


Klik gerust eens door onze categorieën heen: